Mittwoch, 10. Juli 2013

Beauty Blender 6 Monate danach

Hallo ihr Lieben


Heute wollte ich euch zeigen, wie ein "abgelaufener" Beauty Blender aussieht.
Ich habe mir zu Weihnachten letzten Jahres zwei von den Orginalschwämmchen gegönnt. Eine Davon hatte ich seitdem sehr regelmäßig im Gebrauch, das andere lag brav in der Verpackung und wartete auf... naja, darauf, dass das erste Schwämmchen das zeitliche segnet, was laut der Verpackung 6 Monate sein soll.
Jetzt ist das halbe Jahr rum und ich muss sagen... naja, sieht einfach selbst:


Links sieht ihr den alten BB, rechts den nagelneuen.

Man erkennt deutlich, dass der alte BB einiges an Farbe verloren hat und ein wenig bauchiger geworden ist.
Die Struktur ist ein wenig rauer, ausgefranzter würde ich sagen. Das könnt ihr hier gut sehen:


Aber an sich... naja, für mich ist das immernoch ein voll funktionsfähiger Beauty Blender. Ich habe ihn nach jeder Benutzung mit einer Pinselseife gewaschen und er ist immer sehr gut sauber geworden. Die leicht veränderte Struktur ändert die tollen Eigenschaften kaum und er ist sogar ein wenig weicher durch die leicht größere Form. Er hat nirgendwo gebröselt oder ist eingerissen.

Alles in einem:
ich würde den Beauty Blender auf keinem Fall als "abgelaufen" bezeichnen und finde die Angabe auf der Packung übertrieben. Ich werde mein Schwämmchen weiterhin benutzen, bis ich irgendwann entscheide, dass es ausgedient hat. 
Dann kommt der Zwillingsbruder zum Einsatz. 
Die 14,95€ im Angebot haben sich für mich auf jeden Fall gelohnt. :)
Wenn ihr wollt, könnt ihr noch gerne meinen *Vergleichspost* zu dem BB und den Alternativen anschauen.

xxx
Malwa


Kommentare:

  1. also, solange der nicht auseinander fällt, würde ich ihn auch noch behalten :)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bin gespannt, wann es bei mir soweit ist. :)

      Löschen