Sonntag, 25. August 2013

Endlich hab ich mich getraut!


Hallo ihr Lieben!

Endlich ist es soweit.
Ich bin eine stolze Besitzerin eines Tragus!

SAM_2043

  Dieses Foto wurde am “Morgen danach” geschossen.
Die Stichstelle ist ein wenig gerötet aber sonst ist alles problemlos gelaufen.
Ich würde euch gerne einen Tipp geben, wenn ihr euch sowas ähnliches machen lassen wollt:

LASST DIE FINGER VOM GOOGLE!!!

Ich habe mich natürlich erkundigt, gelesen, Fotos gegoogelt und das hat dafür gesorgt, dass ich richtig Schiss hatte. Auch, wenn ich normalerweise nicht zimperlich bin, habe ich nach den ganzen Horrorgeschichten, die ich im Netz gefunden wirklich Angst gehabt.
Leute haben geschrieben von unglaublichen Schmerzen, von Stichen, die ewig dauern, von Entzündungen und und und
Natürlich ist das teilweise eine sehr persönliche Empfindungssache, aber ich kann euch sagen, es war alles halb so schlimm.
Es wäre gelogen zu sagen, dass es schmerzlos war, aber es war schnell vorbei. Gleich danach fühlte sich meine halbe Gesichtshälfte ein wenig heiß an und die Einstichstelle brannte. Doch ca 4 Std später habe ich kaum noch etwas gespürt. Schon am dritten Tag konnte ich auf der Seite schlafen ohne, dass es mich gestört hat.
Natürlich ist Hygiene das A und O. Sowohl beim Stechen als auch danach.
Ich finde den Tragus sehr schön und bin sehr froh, dass ich ihn nun habe.

Habt ihr Piercings?

xxx
Malwa

Kommentare:

  1. echt cool :D So eins will ich ja auch noch ^^
    Oh ja, Google ist gemein bei sowas. Denn du findest meistens nur Berichte, von denen, bei denen es halt schlecht lief... wer keine Probleme hatte, der schreibt auch im Internet nicht viel dazu ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast Recht. Bei sowas gibt es meistens Negativberichte..

      Löschen